Unsere Konzerte im Rahmen des Beethovenjahrs

Ludwig van Beethovens Geburtstag jährt sich 2020 zum 250. Mal. Die Duisburger Philharmoniker haben für Sie reichlich Programm im Gepäck. Klicken Sie auf die jeweilige Veranstaltung, um mehr über das Konzertprogramm und Tickets zu erfahren.

So 19. Januar 2020, 19.00 Uhr

Morgenstern Trio
5. Kammerkonzert

Morgenstern Trio:
Catherine Klipfel Klavier
Stefan Hempel Violine
Emanuel Wehse Violoncello

Ludwig van Beethoven: Klaviertrio Es-Dur op. 70/2
sowie Werke von Thomas Blomenkamp und Johannes Brahms

Philharmonie Mercatorhalle

So 26. Januar 2020, 19.00 Uhr

Bläser-Balladen

Franca Cornils Flöte
Carl-Sönje Montag Fagott
Volker Krafft Klavier

Ludwig van Beethoven: Trio für Klavier, Flöte und Fagott G-Dur WoO 37
sowie Werke von Gaetano Donizetti, Henri Dutilleux, Jan Koetsier, Frank Martin und Pietro Morlacchi / Antonio Torriani

Lehmbruck Museum

So 16. Februar 2020, 19.00 Uhr

Alexander Lonquich
6. Kammerkonzert

Alexander Lonquich Klavier

Ludwig van Beethoven: 33 Veränderungen über einen Walzer von Anton Diabelli op. 120
sowie Werke von Igor Strawinsky, Carl Philipp Emanuel Bach und anderen

Philharmonie Mercatorhalle

So 01. März 2020, 11.00 Uhr

Volksweisen
4. Profile-Konzert

Andreas Reinhard Klarinette
Magdalena Ernst Horn
Matthias Bruns Violine
Friedemann Pardall Violoncello
Cécile Tallec Klavier

Ludwig van Beethoven: Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier B-Dur op. 11 „Gassenhauer-Trio“
sowie Werke von Aram Chatschaturjan, Frank Martin und Johannes Brahms

Theater Duisburg, Opernfoyer

Mi 04. / Do 05. März 2020, 20.00 Uhr

Im Geisterreich des Unendlichen
7. Philharmonisches Konzert

Duisburger Philharmoniker
Axel Kober Dirigent
Anna Malikova Klavier
– Artist in Residence –

Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67
Camille Saint-Saëns: Klavierkonzert Nr. 4

Philharmonie Mercatorhalle

Di 17. März 2020, 20.00 Uhr

2. Haniel Akademie-Konzert

Andrei Ioniță Violoncello
Anna Malikova Klavier
– Artist in Residence –

Ludwig van Beethoven: Sieben Variationen über „Bei Männern, welche Liebe fühlen“
aus Mozarts „Die Zauberflöte“ WoO 46
Sonate D-Dur op. 102/2

sowie Werke von Robert Schumann und Sergej Prokofjew

Auditorium der Haniel Akademie

So 10. Mai 2020, 11.00 Uhr

Frühe Meisterwerke
6. Profile-Konzert

SONOS Trio:
Matthias Bruns Violine
Kasumi Matsuyama Viola
Wolfgang Schindler Violoncello

Ludwig van Beethoven: Streichtrio D-Dur op. 9/2
sowie Werke von Franz Schubert und Jean Françaix

Theater Duisburg, Opernfoyer

So 10. Mai 2020, 19.00 Uhr

Artist in Residence

OZM|Symphony
Markus Stenz Dirigent
Anna Malikova Klavier
– Artist in Residence –

Ludwig van Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58
sowie Werke von Richard Wagner / Henk de Vlieger

Philharmonie Mercatorhalle

So 17. Mai 2020, 19.00 Uhr

Quatuor Diotima
9. Kammerkonzert

Quatuor Diotima:
Yun-Pen Zhao Violine
Constance Ronzatti Violine
Franck Chevalier Viola
Pierre Morlet Violoncello

Ludwig van Beethoven: Streichquartett B-Dur op. 130
sowie Werke von Leoš Janáček und Jean-Luc Hervé

Philharmonie Mercatorhalle

Mi 27. / Do 28. Mai 2020, 20.00 Uhr

Fr 05. Juni 2020, 20.00 Uhr

Im Widerschein des Kosmos
11. Philharmonisches Konzert / Die Pastorale in Bildern · Pastoral Day

Duisburger Philharmoniker
Duncan Ward Dirigent
Matt Haimovitz Violoncello
Tobias Melle Live-Projektion

Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 „Pastorale“
– Die Pastorale in Bildern –

sowie Werke von Jean-Féry Rebel, Charles Koechlin und Henri Dutilleux

Member of Beethoven Pastoral Project

Philharmonie Mercatorhalle

Do 04. bis Sa 06. Juni 2020

COME TOGETHER!
Das Beethoven-Festival der Duisburger Philharmoniker rund um den „Pastoral Day“

Duisburger Philharmoniker

Das Programm wird im Frühjahr 2020 bekannt gegeben

König-Heinrich-Platz

Illustration: Ludwig van Beethoven, Gemälde auf Elfenbein von Christian Hornemann (1803)