Antonín Dvořák: Sinfonie Nr. 9 e-moll op. 95

Antonín Dvořák: Sinfonie Nr. 9 e-moll op. 95

Hören Sie Aufnahmen aus der Sinfonie Nr. 9 e-moll op. 95 von Antonín Dvořák. Es spielen die Duisburger Philharmoniker unter der Leitung von Axel Kober

Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 8

Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 8

Hören Sie Aufnahmen aus der Sinfonie Nr. 8 von Ludwig van Beethoven. Es spielen die Duisburger Philharmoniker unter der Leitung von Axel Kober

Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 1 D-Dur

Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 1 D-Dur

Hören Sie Aufnahmen aus der Sinfonie Nr. 1 D-Dur von Gustav Mahler. Es spielen die Duisburger Philharmoniker unter der Leitung von Axel Kober

Edward Elgar: Enigma-Variationen op. 36

Edward Elgar: Enigma-Variationen op. 36

Hören Sie Thema und Variationen I bis XIV aus den Enigma-Variationen op. 36 von Edward Elgar. Es spielen die Duisburger Philharmoniker unter der Leitung von Axel Kober

Pastorale in Bildern

Pastorale in Bildern

Sehen Sie den Trailer zur Pastorale in Bildern (11. Philharmonisches Konzert) von Tobias Melle.

KOnzertMEDitation mit Michael Gees

KOnzertMEDitation mit Michael Gees

Mit seinen KOnzertMEDitationen hat der Pianist und Liedbegleiter Michael Gees ein ganz eigenes Format geschaffen, das im improvisatorischen Zusammenwirken unterschiedlicher Künstler und Künste besondere, geschützte Räume der Begegnung und Kommunikation entstehen lässt – für die Ausführenden ebenso wie für das Publikum.

„Stelle lucide“ von Nicola Antonio Porpora

„Stelle lucide“ von Nicola Antonio Porpora

Das Ensemble l’arte del mondo spielt die Motette „Stelle lucide“ von Nicola Antonio Porpora, die auch im 4. Kammer­konzert zu hören sein wird.

Hauke Berheide: „Seines Inneren Wildnis“

Hauke Berheide: „Seines Inneren Wildnis“

Hauke Berheides 1. Sinfonie gibt einen Vorgeschmack auf seinen Kompositionsstil und somit auf das 12. Phil­har­monische Konzert der Spielzeit 2018/2019.

Leonard Bernstein – Ouvertüre zu „Candide“

Leonard Bernstein – Ouvertüre zu „Candide“

Leonard Bernstein dirigiert seine selbst komponierte Ouvertüre zu „Candide“ und gibt somit einen tollen Vorgeschmack auf unser letztes Philharmonisches Konzert der Spielzeit 2019/2020.

Anzeige 9 / 106 Beiträge