Musik im Museum

Mitglieder der Duisburger Philharmoniker spielen für Sie online im Lehmbruck Museum.
Als nächstes erwartet Sie am 8. Juni „Ausdrücke“ von Hubert Stuppner, gespielt von Christof Weinig.
Infos zu Werken und Interpret*innen im Spielplan unten >>

Musik im Museum · Spielplan

Die Videos sind online jeweils ab:

  • Fr 15. Mai
    Wolfgang Amadeus Mozart Flötenquartett A-Dur KV 298
    Thema: Andante - Variationen I - IV · Menuetto · Rondo. Allegretto grazioso
    Alba Luna Sanz Flöte
    SONOS Trio: Matthias Bruns Violine, Kasumi Matsuyama Viola, Wolfgang Schindler Violoncello
     
  • Mi 20. Mai
    Karlheinz Stockhausen „Tierkreis“ op. 41
    Hildegard Schuhenn-Weinig Flöte, Christof Weinig Kontrabass
     
  • Sa 23. Mai
    Ludwig van Beethoven Trio B-Dur op. 11 „Gassenhauer-Trio“
    Allegro con brio · Adagio · Tema: Pria ch’io l’impegno. Allegretto
    Andreas Reinhard Klarinette, Friedemann Pardall Cello, Cécile Tallec Klavier
     
  • Fr 29. Mai
    Paolo Longo „Monologo Sesto“ … jaleojaleo …
    Karen Keyhani „Nightly Monologue“
    Bruno Zanolini „Bag’s“
    Antonio Agostini „La solitudine di Medusa“
    Rocco Rescigno Solo-Posaune
     
  • Mo 1. Juni
    Benjamin Britten „Sechs Metamorphosen nach Ovid“ für Oboe solo
    Kirsten Kadereit-Weschta, Kenta Urawaki, Toshiyuki Hosogaya, Imke Alers, Mikhail Zhuravlev Oboe
     
  • Mo 8. Juni
    Hubert Stuppner „Ausdrücke“
    Rondo für einen Clown für Kontrabass und Tonband (1978)
    Christof Weinig Kontrabass
     

Foto Lehmbruck-Museum: Mark Wohlrab