Christiane Schwarz

Christiane Schwarz wurde in Buenos Aires geboren. Mit 5 Jahren begann ihre musikalische Ausbildung mit Klavierunterricht. Erster Geigenunterricht bei Prof. Ulrike Dierick, Saarbrücken und Prof. Heinz Stanske, Frankfurt. Ihr Geigenstudium absolvierte sie in Düsseldorf bei Prof. Christoph Poppen und in Würzburg bei Prof. Boris Goldstein, ausserdem bei Prof. Andreas Reiner und Prof. Pieter Daniel in Essen.
Sie ist Mitglied bei verschiedenen Kammermusikensembles, seit 1989 festes Mitglied der ersten Violinen bei den Duisburger Philharmonikern. 1993 gründete sie das Trio Sorrentino, es folgten Konzerte im In- und Ausland.

Trio-Sorrentino