BEAT#05

ANNIVERSARY EDITION

Repercussion:

Veith Kloeters

Simon Bernstein

Rafael Sars

Johannes Wippermann

Schlagzeug
 

Duisburger Philharmoniker

Gordon Hamilton Dirigent

BEAT feiert in dieser Saison fünfjähriges Jubiläum!

Die Konzertreihe hat sich längst zu einer festen Größe im Spielplan der Duisburger Philharmoniker entwickelt und verspricht auch diesmal Außergewöhnliches:

Für die „Anniversary-Edition“ von BEAT schreibt der junge US-amerikanische Komponist Michael Laurello ein neues, gemeinsames Werk für Repercussion und die Duisburger Philharmoniker als zentrales Stück der Konzertshow. Pulsierende Rhythmen und kraftvolle Beats verbinden sich mit farbigen Klangspektren des Orchesters, elektronische und digitale Klangelemente führen den Blick klar in Richtung Zukunft.

Doch auch die weiteren Arrangements für Schlagwerk und Orchester lassen die Vision von Repercussion eindeutig erkennen: Sie kreieren Musik, die Publikumsgenerationen vereint. Neu, über­raschend, abwechslungsreich und doch mit dem typischen Stempel Repercussion.

BEAT#05 – für alle Fans ein Muss und für alle anderen ein Grund, Fan zu werden!

Foto: Repercussion

Eingestellt unter Gast- und Sonderkonzerte | Zurück zur Startseite