3. Serenadenkonzert

3. Serenadenkonzert

studio-orchester duisburg

Thomas Jung Dirigent

Nanae Saga Violine

Johannes Wessiepe Viola

Das studio-orchester duisburg unter Thomas Jung lädt dieses Mal zu einem spätsommerlichen Mozart-Abend ein. Zwei zentrale Werke des Repertoires werden von Jung – in der Spielzeit 2015/2016 Stipendiat beim Boston Philharmonic Orchestra – detailreich interpretiert.

Die Solisten der Sinfonia concertante sind zwei junge Musiker am Anfang Ihrer beruflichen Karriere. Bratschist Johannes Wessiepe – schon als Jugend­licher Mitglied des studio-orchesters – konzertiert nun nach abgeschlossenem Musikstudium gemeinsam mit seiner Kommilitonin Nanae Saga. Beide wurden bereits mit Preisen und Stipendien ausgezeichnet.

Bitte beachten Sie, dass gegenüber dem gedruckten Jahresprogramm „play“ das Programm geändert werden musste.

Foto Nanae Saga: Heide Benser
Foto Johannes Wessiepe: Marie Weisser

Eingestellt unter Serenadenkonzerte | Zurück zur Startseite