JeKi-Konzert im Theater Duisburg

Am kommenden Montag, dem 11. Mai 2015 gibt es im großen Saal des Theaters Duisburg zwei Konzerte im Rahmen des Projekts „Jedem Kind ein Instrument“.
Zu den Konzerten um 9.30 Uhr und um 11 Uhr sind rund 2.400 Erstklässer der  Duisburger Grundschulen eingeladen, die im ersten Jahr des Projektes eingebunden sind. Darunter sind auch zwei Förderschulen.
Die Duisburger Philharmoniker spielen kurze, unterhaltsame und speziell ausgesuchte Stücke, wie z.B. die „Morgenstimmung“ aus der Peer Gynt-Suite von Edvard Grieg und Titelmelodien von Kindersendungen.

Geleitet wird das Konzert von Francesco Savignano.

Die JeKi-Konzerte finden seit 2009 jährlich statt. Das Interesse der 51 JeKi-Grundschulen ist nach wie vor sehr groß. Die Duisburger Philharmoniker planen, die Tradition mit dem neuen „JeKits-Programm“ fortzusetzen.