Kammerkonzerte

Baborák Orquestrina

Spielzeit 2015/2016

9. Kammerkonzert

Nino Rota
Filmmusik zu „Il Bidone“
„Castel del Monte“, Ballade für Horn und Orchester
Gabriel Fauré
Pavane op. 50
Lev Kogan
Hassidic Tunes für Horn und Streichquartett
Astor Piazzolla
L´Histoire du Tango
Maurice Ravel
Boléro

Radek Baborák Horn
– Artist in Residence –
Baborák Orquestrina

So 05. Juni 2016, 19.00 Uhr
Theater am Marientor

Detailseite » Baborák Orquestrina

Yushan Jiang · Christian Rieger

Spielzeit 2015/2016

Piano Extra

Wilhelm Friedemann Bach
Concerto für zwei Cembali F-Dur F 10
Johann Sebastian Bach
Partita No. 5 G-Dur BWV 829
Carl Philipp Emanuel Bach
Preussische Sonate Nr. 2 B-Dur Wq 48
Johann Sebastian Bach
Concerto für zwei Cembali C-Dur BWV 1061

Yushan Jiang Cembalo
Christian Rieger Cembalo

So 26. Juni 2016, 19.00 Uhr
Theater am Marientor

Detailseite » Yushan Jiang · Christian Rieger

Julia Sophie Wagner · David Jerusalem · Stefan Wilkening · Eric Schneider Foto Wagner: Lena Kern

J. S.Julia Sophie Wagner · D.David Jerusalem · S.Stefan Wilkening · E.Eric Schneider

1. Kammerkonzert

Verliebt, verschmäht, verrückt!

Julia Sophie Wagner Sopran
David Jerusalem Bassbariton
Stefan Wilkening Rezitation
Eric Schneider Piano

Lieder von Franz Schubert, Robert Schumann, Carl Loewe und Hugo Wolf

So 25. September 2016, 19.00 Uhr
Philharmonie Mercatorhalle

Detailseite » J. S.Julia Sophie Wagner · D.David Jerusalem · S.Stefan Wilkening · E.Eric Schneider

Signum Quartett Foto: Irène Zandel

Signum Quartett

2. Kammerkonzert

Fragmente einer Ewigkeit

Signum Quartett:
Kerstin Dill, Annette Walther Violine
Xandi van Dijk Viola
Thomas Schmitz Violoncello

Wolfgang Amadeus Mozart
Adagio und Fuge c-Moll KV 546
Robert Fokkens
„Glimpses of a half-forgotten future“
Anton Webern
Langsamer Satz
Franz Schubert
Quartettsatz c-Moll D 703 (Fragment)
Johann Sebastian Bach
Kontrapunktus 18 aus „Die Kunst der Fuge“ BWV 1080 (Fragment)
Konstantia Gourzi
„P-llion – Fragmente einer Ewigkeit“
Ludwig van Beethoven
Große Fuge B-Dur op. 133

So 30. Oktober 2016, 19.00 Uhr
Philharmonie Mercatorhalle

Detailseite » Signum Quartett

Denys Proshayev · Nadia Mohktari Fotos: Uwe Arens

Denys Proshayev · Nadia Mohktari

3. Kammerkonzert

Bechstein Klavierabend

Denys Proshayev Klavier
Nadia Mohktari Klavier

Sergej Prokofjew
Klavierstücke aus den Balletten
„Cinderella“ op. 102 und „Romeo und Julia“ op. 75
Dmitri Schostakowitsch
Suite für zwei Klaviere op. 6
Alfred Schnittke
„Gogol-Suite“ für zwei Klaviere
Sergej Rachmaninow
Suite Nr. 1 für zwei Klaviere op. 5
„Fantaisie Tableaux“

So 20. November 2016, 19.00 Uhr
Philharmonie Mercatorhalle

Detailseite » Denys Proshayev · Nadia Mohktari

Cicerone Ensemble Foto: DMW – Axel Nickolaus

Cicerone Ensemble

4. Kammerkonzert

Paris

Cicerone Ensemble:
Thomas Wormitt Flöte
Adrian Cygan Violoncello
Andreas Gilger Cembalo

Michele Mascitti
Sonate g-Moll op. 6/15
Michel Blavet
Sonate d-Moll op. 2/2 „La Vibray“
Jean-Baptiste Barrière
Sonaten B-Dur und d-Moll
Pierre Danican Philidor
Suite Nr. 5 e-Moll
Louis-Antoine Dornel
Suite G-Dur op. 2/1

So 22. Januar 2017, 19.00 Uhr
Philharmonie Mercatorhalle

Detailseite » Cicerone Ensemble

Valer Sabadus Foto: Henning Ross

Valer Sabadus · nuovo aspetto

5. Kammerkonzert

Valer Sabadus Countertenor

nuovo aspetto:
Elisabeth Seitz Salterio
Leonard Schelb Traversflöte
Monika Fischalek Chalumeau
Mayumi Hirasaki Violine
Frauke Pöhl Violine
Corina Golomoz Viola
Ulrike Becker Violoncello, Viola da Gamba
Francesco Savignano Kontrabass
Wiebke Weidanz Cembalo
Johanna Seitz Barockharfe
Michael Dücker Laute

Antonio Caldara – Obbligati
Arien mit konzertierenden Instrumenten

So 12. Februar 2017, 19.00 Uhr
Philharmonie Mercatorhalle

Detailseite » Valer Sabadus · nuovo aspetto

Trio di Clarone Foto: Marion Koell

Trio di Clarone

6. Kammerkonzert

Trio di Clarone:
Sabine Meyer Klarinette und Bassetthorn
Wolfgang Meyer Klarinette und Bassetthorn
Reiner Wehle Klarinette und Bassetthorn

Wolfgang Amadeus Mozart
Divertimento Nr. 1 F-Dur KV 439b/1
Francis Poulenc
Sonate für zwei Klarinetten
Igor Strawinsky
Drei Stücke für Klarinette solo
Johann Sebastian Bach / Rainer Schottstädt (Arr.)
Französische Suite Nr. 5 G-Dur BWV 816
Ludwig van Beethoven
Variationen über „La ci darem la mano“
aus Mozarts „Don Giovanni“ WoO 28
Carl Philipp Emanuel Bach
Duo C-Dur Wq. 142
Wolfgang Amadeus Mozart / Rainer Schottstädt (Arr.)
Vier Arien aus der Oper „Don Giovanni“ KV 527

So 05. März 2017, 19.00 Uhr
Philharmonie Mercatorhalle

Detailseite » Trio di Clarone

Evgeni Koroliov & Friends Fotos Koroliov und Hadzigeorgieva: Barbara Frommann Foto Vinnitskaya: Gela Megrelidze Foto Simonian: Yvonne Schmedemann

Evgeni Koroliov & Friends

7. Kammerkonzert

Evgeni Koroliov Klavier
Ljupka Hadzigeorgieva Klavier
Anna Vinnitskaya Klavier
Stepan Simonian Klavier
Duisburger Philharmoniker
Wolfram-Maria Märtig Dirigent

Johann Sebastian Bach
Konzert für Klavier und Orchester d-Moll BWV 1052
Konzert für 2 Klaviere und Orchester c-Moll
BWV 1060
Konzert für 3 Klaviere und Orchester d-Moll
BWV 1063
Konzert für 2 Klaviere und Orchester c-Moll
BWV 1062
Konzert für 3 Klaviere und Orchester C-Dur
BWV 1064
Konzert für 4 Klaviere und Orchester a-Moll
BWV 1065

So 26. März 2017, 19.00 Uhr
Philharmonie Mercatorhalle

Detailseite » Evgeni Koroliov & Friends

Nicolas Altstaedt · Alexander Lonquich Foto Altstaedt: Marco Borggreve, Foto Lonquich: Francesco Fratto

Nicolas Altstaedt · Alexander Lonquich

8. Kammerkonzert

Nicolas Altstaedt Violoncello
– Artist in Residence –
Alexander Lonquich Klavier

Ludwig van Beethoven
Die fünf Sonaten für Violoncello und Klavier

Sonate Nr. 1 F-Dur op. 5/1
Sonate Nr. 2 g-Moll op. 5/2
Sonate Nr. 3 A-Dur op. 69
Sonate Nr. 4 C-Dur op. 102/1
Sonate Nr. 5 D-Dur op. 102/2

So 07. Mai 2017, 19.00 Uhr
Philharmonie Mercatorhalle

Detailseite » Nicolas Altstaedt · Alexander Lonquich

Cantus Cölln · Konrad Junghänel Foto: Stefan Schweiger

Cantus Cölln · Konrad Junghänel

9. Kammerkonzert

Wege zu Bach

Cantus Cölln
Konrad Junghänel Leitung

Nikolaus Bruhns
Die Zeit meines Abschieds ist vorhanden
Ich liege und schlafe
Dietrich Buxtehude
Gott hilf mir
Herzlich lieb hab’ ich Dich, o Herr
Matthias Weckmann
Wie liegt die Stadt so wüste
Johann Rosenmüller
Sonata d-Moll

So 11. Juni 2017, 19.00 Uhr
Philharmonie Mercatorhalle

Detailseite » Cantus Cölln · Konrad Junghänel

Boris Bloch · Eduard Kiprsky

Boris Bloch · Eduard Kiprsky

Piano Extra

Franz Schubert
Fantasie C-Dur D 760 „Wanderer-Fantasie“
Maurice Ravel
„Gaspard de la nuit“
Eduard Kiprsky Klavier

Robert Schumann
Drei Romanzen op. 28
Franz Liszt
Drei Konzertetüden:
„Waldesrauschen“ und „Gnomenreigen“ S. 145
„Chasse neige“ S. 139/12
Frederic Chopin
Vier Mazurkas op. 33
Scherzo Nr. 2 b-Moll op. 31
Boris Bloch Klavier

So 02. Juli 2017, 19.00 Uhr
Philharmonie Mercatorhalle

Detailseite » Boris Bloch · Eduard Kiprsky

Unsere Förderer

Dank unseren Förderern!
Gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalenklasse.klassik, die Education-Abteilung der Duisburger Philharmoniker

Aktuelles

Alle Artikel anzeigen >>

Social Media

Impressionen vom 2. Haniel Klassik Open Air, Link öffnet in neuem Fenster
Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf Duisburg Theater Duisburg
65 Abfragen in 0,674 Sekunden.