Anselm Schardt

Anselm Schardt, geboren und aufgewachsen in Essen, studierte an der Folkwang Hochschule in seiner Heimatstadt und setzte seine Ausbildung in Köln und schließlich bei Professor Martin Ostertag in Karlsruhe fort. Als Mitglied des Orchesters des Schleswig-Holstein Musik Festivals spielte er 1989 unter anderem unter der Leitung von Leonard Bernstein. Anselm Schardt ist seit 1991 Mitglied der Duisburger Philharmoniker. Daneben ist er regelmäßig kammermusikalisch tätig, unter anderem im Duisburger Celloquartett und dem Ensemble Triole.