Anja Schröder

Violoncello

Anja SchröderAnja Schröder studierte zunächst in München und danach in Freiburg bei Christoph Henkel, wo sie 1993 ihr Konzertexamen ablegte. 1992 war sie Preisträgerin beim Deutschen Hochschulwettbewerb in der Kategorie Duo Cello/Klavier und erhielt im selben Jahr ein Stipendium des Deutschen Akademischen Auslandsdienstes, um an der University of Southern California, USA, bei Lynn Harrell zu studieren.

Darüber hinaus war Anja Schröder Stipendiatin der Villa Musica und der Landessammlung Baden-Württemberg, Mitglied des ensemble aventure, Freiburg, und wirkte bei etlichen Rundfunk- und CD-Aufnahmen mit – auch im Bereich der Neuen Musik.

Im kammermusikalischen Bereich engagiert sie sich seit geraumer Zeit insbesondere für die Werke lebender Komponisten und Komponistinnen und die historische Aufführungspraxis. Seit 1994 ist sie Mitglied der Duisburger Philharmoniker.

Auf der Seite „kulturquartier.at“ finden Sie eine Aufnahme mit Anja Schröder und Johanna Bohnen.

Anja Schröder