<span class='langTitel'>Konzert zum 90. Geburtstag von<br
/>Juan Allende-Blin</span><span
class='kurzTitel'>Juan Allende-Blin zum 90. Geburtstag</span>

Konzert zum 90. Geburtstag von
Juan Allende-Blin
Juan Allende-Blin zum 90. Geburtstag

Önder Baloglu Violine

Bianca Adamek Violine

Anna Maria Wünsch Viola

Ghislain Portier Violoncello

Prof. Dr. Alfred Wendel Begrüßung

Dr. Christian Esch Grußwort

Juan Allende-Blin Ehrengast

Der 1928 in Chile geborene, seit 1951 in Deutschland und seit 1971 in
Essen lebende Komponist und Musikwissenschaftler Juan Allende-Blin engagiert sich zeitlebens für die Wiederentdeckung der Musik von Exilanten. Unermüdlich verdeutlicht er die Bedeutung und das künstlerische Gewicht der sogenannten „Verdrängten Musik“, die in Regimen, wie dem Nationalsozialismus, systematisch verboten und ausgelöscht wurde. Mit seinen Forschungen, Kompositionen, Konzerten sowie Vortrags- und Gesprächsformaten leistet Juan Allende-Blin nicht nur einen wichtigen Beitrag zur zeitgenössischen Musik, sondern setzt auch stets einen wichtigen politischen Impuls in seinem eigenen Schaffen.

Karten sind an der Theaterkasse für 5 € und im Vorverkauf für 8 € erhältlich.

Foto: Miguel Sayago

Eingestellt unter Gast- und Sonderkonzerte | Zurück zur Startseite