studio-orchester duisburg

studio-orchester duisburg

Cecilia Castagneto Dirigentin

Als das studio-orchester duisburg vor 50 Jahren gegründet wurde, war Willy Brandt noch Bundeskanzler und gehörten Schlaghosen zu den heißen Modetrends. Das Programm des Jubiläumskonzerts ist Rückblick und Ausblick zugleich: Mit der Komposition „In memory“ des langjährigen Orchester­leiters Peter Baberkoff gewann das Ensemble 1986 den Deutschen Orchesterwettbewerb in Würzburg; mit Hector Berlioz’ furioser Symphonie Fantastique stellt sich das Orchester einer neuen großen Herausforderung. Die Leitung hat die Argentinierin Cecilia Castagneto, die 2018 ihren erfolg­reichen Einstand beim studio-orchester duisburg hatte.

Eingestellt unter Außer der Reihe | Zurück zur Startseite