Montepulciano

Rocco Rescigno Posaune

Norbert Weschta Posaune

Gerald Klaunzer Posaune

Lars Henning Kraft Posaune

Ulrich Haas Tuba

Die Europäische Akademie für Musik und Darstellende Kunst in Montepulciano ist das einzige deutsche Kulturprojekt in Italien, das schwerpunkt­mäßig der Musik gewidmet ist. Hier, in einer der reichsten Kulturlandschaften Europas, ermöglicht die Akademie Begegnungen zwischen Künstlerinnen und Künstlern aus ganz Europa. Im April 2019 war auch die Posaunengruppe der Duisburger Philharmoniker im Palazzo Ricci zu Gast, um unter Anleitung von Professor Henning Wiegräbe ein Programm von der Renaissance bis zum Jazz einzustudieren. Die Ergebnisse des Workshops, der von der Gesellschaft der Freunde der Duisburger Philharmoniker großzügig unterstützt wurde, werden nun auch daheim zu Gehör gebracht.

Foto: Evelyn Klaunzer

Eingestellt unter Außer der Reihe | Zurück zur Startseite