2. Serenadenkonzert

2. Serenadenkonzert

Nicolai Frey, Waltraud Prinz, David Barreda Tena, Ton Laschet Horn

Andreas Reinhard Moderation

Schmetternde Wucht und romantischer Naturlaut verbinden sich mit dem Klang des Waldhorns, das seit der Barockepoche einen festen Platz im Orchester hat. Vier Mitglieder der Duisburger Philharmoniker präsentieren Originalwerke für Hornquartett aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Mit kleinen Exkursen zum Natur- und Alphorn geben sie aber auch einen faszinierenden Einblick in die Geschichte ihres Instruments und seine lange Entwicklung bis hin zum technischen Standard des modernen Ventilhorns.

Vorverkauf ab sofort!

Fotos: Marc Zimmermann

Eingestellt unter Serenadenkonzerte | Zurück zur Startseite