Jüdische Kulturtage

Jüdische Kulturtage

2. Profile-Konzert

Andreas Oberaigner Klarinette

David Barreda Tena Horn

Teruko Habu Violine

Lolla Süßmilch Viola

Fulbert Slenczka Violoncello

Mirella Slenczka Klavier

Anlässlich der Jüdischen Kulturtage in Duisburg stellt ein Kammerensemble der Duisburger Philharmoniker Komponisten vor, deren Schaffen auf sehr unterschiedliche Weise ihre jüdische Herkunft reflektiert. Während der aus Polen stammende Mieczyslaw Weinberg zurzeit eine wahre Renaissance erlebt, sind Mátyás Seiber und Paul Ben Haim noch zu entdecken – zwei originelle Meister mit klarer Handschrift, die sich nach ihrer Emigration aus Nazi-Deutschland in England und Israel eine neue Existenz aufbauen konnten.

Fotos: Marc Zimmermann

Eingestellt unter Profile | Zurück zur Startseite