Minus reist um die Welt

Minus reist um die Welt

klasse.klassik Junior

Dauer: ca. 60 Minuten

Eine musikalische Erzählung in dreizehn Bildern für Sprecher und großes Orchester nach dem gleichnamigen Buch von Sven Nordqvist

Spielzeit 2016/2017

Markus Stollenwerk Komposition

Duisburger Philharmoniker

Alexander Kalweit Leitung

Sascha von Zambelly Sprecher

Was ist bloß so besonders an dem alten Schuh, den der abenteuerlustige Minus vom alten Geschichtenerzähler Enok bekommt, als er sich von ihm verabschiedet, um in die große Welt aufzubrechen? Auf seinem abenteuerlichen Weg begegnet Minus einer Frau mit zwei Hüten, drei weisen Männern auf Kamelen, einem nervösen Vierköpfler und einem Riesen, der glaubt, zehnmal schneller zu sein. Von jedem, den Minus trifft, bekommt er etwas für seinen weiteren Weg – wie viele Dinge sind es dann insgesamt? Und bringt er sie alle wieder mit nach Hause?

Der erfolgreiche schwedische Schriftsteller und Illustrator Sven Nordqvist wurde durch seine skurrilen und liebevollen Bilderbuchgeschichten vom alten Petterson und seinem Kater Findus auch international bekannt. Der vielfach ausgezeichnete Autor erhielt unter anderem den Deutschen Jugendliteraturpreis und – für sein Gesamtwerk – 2003 den schwedischen Astrid-Lindgren-Preis.

Markus Stollenwerk studierte Komposition an der Folkwang Universität Essen und wurde 1999 mit dem renommierten Kompositionspreis der Stadt Stuttgart ausgezeichnet. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt immer wieder in Projekten mit Kindern und Jugendlichen. Im Rahmen des Landesprogramms „Kultur und Schule“ ist er regelmäßig an Schulen zu Gast, um mit Schülern in unterschiedlichen Projekten zu arbeiten.

Sascha von Zambelly, gebürtiger Wiener und als Synchronsprecher bundesweit „on tour“, leiht seit vielen Jahren auch dem Theater und Familienkonzerten seine Stimme. klasse.klassik-Freunden wird er kein Unbekannter sein, denn nach „Weihnachtsträume“ (2013) und „Mareike spinnt“ (2015) übernimmt Sascha von Zambelly mit „Minus reist um die Welt“ bereits zum dritten Mal die Sprecherrolle auf der großen Bühne im Theater Duisburg.

Gemeinsam mit den Duisburger Philharmonikern und dem Dirigenten Alexander Kalweit schickt er den wissbegierigen Minus auf eine abenteuerliche „Reise um die Welt“ – und in die Welt der Zahlen.

Alexander Kalweit

Alexander Kalweit
 

Sascha von Zambelly Foto: Peter Schütte

Sascha von Zambelly
Foto: Peter Schütte

Schulkonzert
Mi 28.06.2017, 10.00 Uhr

Eingestellt unter Gast- und Sonderkonzerte Klasse.Klassik | Zurück zur Startseite