Sigrid Jann-Breitling

Sigrid Jann-Breitling (Vorspielerin)Sigrid Jann-Breitling, geboren in München, erhielt ihren ersten Kontra­bass-Unterricht im Alter von 14 Jahren vom Vater. Nach dem Abitur 1991 studierte sie an der Staatlichen Hochschule für Musik in München bei Matthias Weber und schloss dort an den Diplomabschluss die künst­le­rische Fortbildungsklasse an. Von 1995-97 war sie Studierende der Meisterklasse bei Wlodimierz Gula an der Hochschule für Musik in Düsseldorf.

Erste Orchestererfahrungen sammelte sie in verschiedenen Kammer- und Symphonieorchestern wie z.B dem European Union Youth Orchestra.

Nach Akademie- und Aushilfetätigkeit bei den Düsseldorfer Symphonikern und den Essener Philharmonikern ist Sigrid Jann-Breitling seit Januar 1998 Vorspielerin der Kontrabässe der Duisburger Philharmoniker.