<span class='langTitel'>Mozart Matinee der Mozart Gesellschaft Dortmund</span><span
class='kurzTitel'>Mozart Matinee</span>

Mozart Matinee der Mozart Gesellschaft DortmundMozart Matinee

Duisburger Philharmoniker

Joseph Bastian Dirigent

Rosalia Gomez Lasheras Klavier

Die Mozart Gesellschaft Dortmund fördert junge Künstlerinnen und Künstler, die mit heraus­ragenden musikalischen Fähigkeiten das Publikum und die Fachwelt beeindrucken konnten. Bis heute hat die Mozart Gesellschaft mehr als 100 junge Musikerinnen und Musiker durch ein Stipendium unterstützt und ihnen so den schwierigen Weg in eine professionelle Laufbahn erleichtert.

Die spanische Pianistin Rosalia Gomez Lasheras wurde 1994 in Santiago de Compostela geboren. Ihre Studien absolvierte sie in Utrecht und Basel; weitere Unterweisung erhielt sie durch Persönlichkeiten wie Dmitri Bashkirov, Elisabeth Leonskaja und Andras Schiff. In Basel – einem Mekka der Original­klang-Praxis – beschäftigte sie sich intensiv mit historischen Tasteninstrumenten, was natürlich auch ihrer Interpretation von Beethovens pianistisch glanzvollem Klavierkonzert Nr. 5 zugute kommt. Die Duisburger Philharmoniker spielen unter Leitung des Franzosen Joseph Bastian, der – parallel zu seiner Tätigkeit als Posaunist im Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks – seit einigen Jahren mit großem Erfolg als Dirigent arbeitet.

Vorverkauf ab Di 01. August 2017 nur über den Veranstalter:
Mozart Gesellschaft Dortmund e. V.
www.mozart-gesellschaft-dortmund.de
info@mozart-gesellschaft-dortmund.de
Tel. 0231/4274335
Karten 17,00 – 43,00 €

Foto Joseph Bastian: Astrid Ackermann
Foto Rosalia Gomez Lasheras: Tino Viz und Giorgos Kivernitis

Eingestellt unter Gast- und Sonderkonzerte | Zurück zur Startseite