<span class='langTitel'>Gastkonzert der Duisburger Philharmoniker in Mailand</span><span
class='kurzTitel'>Gastkonzert in Mailand</span>

Gastkonzert der Duisburger Philharmoniker in MailandGastkonzert in Mailand

Duisburger Philharmoniker

Fabrizio Ventura Dirigent

Alexei Volodin Klavier

Jeder Stein im Mailänder „Conservatorio Giuseppe Verdi“ erzählt Musikgeschichte. Claudio Abbado, Riccardo Muti und viele andere empfingen hier ihre Ausbildung – nicht übrigens der heutige Namensträger, dem aufgrund „unkorrigier­barer“ Mängel im Klavierspiel seinerzeit der Zugang verweigert wurde. Die „Sala Verdi“, der Konzertsaal des Hauses, zählt neben der berühmten Scala die Milano zu den glanzvollsten Aufführungsorten der lombardischen Musikmetropole. Die Duisburger Philharmoniker gastieren hier unter Leitung des italienischen Maestros Fabrizio Ventura, der von 2007 bis 2017 als Generalmusikdirektor in Münster wirkte, nachdem er zuvor bereits Chefstellen in Braunschweig, Meiningen und Istanbul bekleidet hatte. Wie beim 5. Philharmonischen Konzert lässt er auch hier die orientalischen Farben in Nikolai Rimski-Korsakows Märchensuite „Scheherazade“ leuchten.

Der Russe Alexei Volodin stieg nach seinem spektakulären Sieg beim Concours Géza Anda 2003 rasch zur pianistischen Weltelite auf. Er wird ebenso als glanzvoller Virtuose im russischen Repertoire wie als differenzierter Gestalter der deutschen Klassik und Romantik geschätzt. Mit dem zweiten Klavierkonzert von Johannes Brahms widmet er sich einem Grenzgänger zwischen den Genres – das 1881 uraufgeführte Werk stellt höchste pianistische Ansprüche, bindet das Klavier aber zugleich in eine sinfonische Gesamtkonzeption ein.

Der Theaterring Duisburg e.V. beabsichtigt, eine 4-tägige Flugreise nach Mailand mit maximal 30 Teilnehmern zum Konzert der Duisburger Philharmoniker durchzuführen. Ein Besuch der Mailänder Scala sowie ein Besichtigungsprogramm sind geplant. Nähere Informationen sind ab Ende Juni 2018 in der Geschäftsstelle des Theaterrings im Theater der Stadt Duisburg erhältlich:
Theaterring Duisburg e. V.
Neckarstraße 1, 47051 Duisburg
Tel. 0203 28362 130
info@theaterring-duisburg.de
theaterring-duisburg.de
Geschäftszeit: Mo – Do 10.00 – 13.00 Uhr

Foto: Volker Jacoby

Eingestellt unter Gast- und Sonderkonzerte | Zurück zur Startseite