A-Saite bis zupfen

A-Saite bis zupfen

klasse.klassik Mini

Dauer: 45 Minuten

Streichquintett der Duisburger Philharmoniker

Mario Klimek Puppenspiel und Moderation

Theresa Denhoff Konzeption

Auf A folgt B und wer A sagt muss auch B sagen – das weiß doch jedes Kind! In der Musikwelt, die das neugierige Flötentier mit dem jungen Publikum erkundet, ist das allerdings ganz anders!

In diesem Konzert macht sich das neugierige Flötentier gemeinsam mit allen Kindern auf Ent­deckungsreise in die Welt der Instrumente – alles dreht sich rund um die vier Streich­instrumente Geige, Bratsche, Cello und Kontrabass.

Wieso heißen die Instrumente überhaupt Streichinstrumente und wo haben sich Schnecke und Frosch versteckt? Wie es sich anhört, wenn der Frosch an der A-Saite zupft, erleben Kinder und Flötentier gemeinsam im Konzert.

Kita-Konzert
Mi 02.11.2016, 10.00 Uhr

Eingestellt unter Klasse.Klassik | Zurück zur Startseite