Wo die wilden Kerle wohnen

Wo die wilden Kerle wohnen

Ab 6 Jahren
Dauer: ca. 45 Minuten, keine Pause

Fantastische Oper von Oliver Knussen nach Maurice Sendak

Jesse Wong Musikalische Leitung

Philipp Westerbarkei Inszenierung

Tatjana Ivschina Bühne & Kostüme

Franz-Xaver Schaffer Licht

Bernhard F. Loges Dramaturgie

„An dem Abend, als Max seinen Wolfspelz trug und nur Unfug im Kopf hatte, schalt seine Mutter ihn: ‚Wilder Kerl!‘ ‚Ich fress dich auf‘, sagte Max, und da musste er ohne Essen ins Bett.“ – So beginnt Maurice Sendaks berühmtes Bilderbuch von dem herumtobenden kleinen Jungen, der schließlich auf einer Insel wilder Kreaturen landet, die ihn zu ihrem König ernennen. Verspielt und spannend zugleich lässt sich Max’ Reise in bildreicher Musik verfolgen. Philipp Westerbarkei und Tatjana Ivschina bringen die Bildwelten Sendaks für die ganze Familie auf die Opernbühne.

Vorstellung für Schuklassen Do 02.03.2017, 11.00 Uhr (Premiere) | Di 07.03., 11.00 Uhr | Mi 29.03., 11.00 Uhr | Di 13.06., 11.00 Uhr | Mi 05.07., 11.00 Uhr

Foto: Hans Jörg Michel

Eingestellt unter Klasse.Klassik | Zurück zur Startseite