GaKo11_2015-2016_Marlow-Virtuosen

Virtuosen von morgen

Karten >>

Jetzt Du!

Die Duisburger Philharmoniker laden die junge Musikerelite aus NRW ein, als Solisten die große Bühne und das Publikum zu erobern.

Eugene Ysaye
Chant d´Hiver (Winterlied) op. 15
Judith Stapf Violine

Joaquin Rodrigo
Concierto Madrigal für 2 Gitarren und Orchester
Sören Golz & Ivan Danilov Gitarre

Alfred Desenclos
Incantation, Thrène et Danse
Lionel Jaquerod Trompete

Bruce Broughton
Concerto for Tuba and Orchestra
Lukas Dressel Tuba

Duisburger Philharmoniker
Solisten der Musikhochschulen in NRW
David Marlow Dirigent
Asli Sevindim Moderation

Fr 29. Januar 2016, 20.00 Uhr
Theater am Marientor

Karten 15,00 €, ermäßigt 8,00 €

Seit Jahren haben sich die Duisburger Philharmoniker die Förderung des musikalischen Nachwuchses auf die Fahne geschrieben. Das erfolgreiche Educationprojekt klasse.klassik bringt jungen Menschen die klassische Musik nahe und regt sie auf vielfältige Weise zum eigenen Musizieren an. Jedes Jahr bildet das Orchester junge Musiker in einem Jahrespraktikum aus. Akademisten des Orchesterzentrums NRW haben die Gelegenheit, in den Reihen der Duisburger Philharmoniker wichtige Erfahrungen zu sammeln. Junge Kapellmeister, die das Dirigenten ­forum des Deutschen Musikrates absolviert haben, dürfen hier am Pult stehen. Nun richtet sich zum zweiten Mal ein neues Projekt auch an die Solisten von morgen.

Über 3.000 junge Menschen studieren ein Instrument an den Musikhochschulen in NRW. Die besten unter ihnen werden von den Professoren der Hochschulen aus ­gewählt, um am Vorspiel in Duisburg teilzunehmen. Vier Kandidaten werden schließlich von einer Fachjury für das Konzert bestimmt. Sie dürfen sich gemeinsam mit den Duisburger Philharmonikern im Theater am Marientor einem großen Publikum präsentieren. In diesem Jahr werden die Studierenden der Hochschule für Musik und Tanz Köln und der Folkwang Universität der Künste in den Fächern Violine, Blechbläser und Gitarre an den Start gehen. Die vier ausgewählten Solistinnen und Solisten werden jeweils von einem Fanclub einer Duisburger Schule begleitet und angespornt. Die Fanclubs organisieren ein Schulkonzert und produzieren einen Videoclip, der ihren Nachwuchsstar dem Publikum vorstellt. Und natürlich sorgen sie beim großen Konzert im Theater am Marientor für Stimmung im Saal!

Nach dem Konzert ist das Publikum eingeladen, die Virtuosen von morgen im lockeren Gespräch persönlich kennen zu lernen.

Fotos: Laura Sander (links), Thoma Kost (rechts)

Zurück zur Startseite | zur Übersicht:

Unsere Förderer

Dank unseren Förderern!
Gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalenklasse.klassik, die Education-Abteilung der Duisburger Philharmoniker

Aktuelles

Alle Artikel anzeigen >>

Social Media

Impressionen vom 2. Haniel Klassik Open Air, Link öffnet in neuem Fenster
Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf Duisburg Theater Duisburg
26 Abfragen in 0,435 Sekunden.